free html templates

3 Portrait-Stile

mit dem Charme der Küsten Schleswig-Holsteins

1. Portrait-Stil "Brandung"

Kraftvoll und rau wie die Nordsee im Herbst

Dieser Bildstil zeichnet sich durch hohen Kontrast, eine durchschimmernde Schraffur sowie eine raue Oberfläche des Zeichengrundes aus. Trotz realistischer Wirkung des Portraits ist aus der Nähe betrachtet das zeichnerische Element dominierend und schafft so den besonderen Reiz dieses Stils.
Merkmal: Kontrastreich mit rauer Struktur.

zur Galerie >>

2. Portrait-Stil "Reflex"

Wie eine Spiegelung
auf ruhiger Ostsee

Dieser Bildstil zeichnet sich wie der Stil "Brandung" durch ein Portrait aus, das sich gut vom weißen Zeichengrund abhebt. Im Gegensatz zum Stil "Brandung" wird hier allerdings ein Papier mit feiner Oberfläche ohne spürbare Struktur benutzt. Die Zeichnung selbst kommt ohne Schraffur aus und wird fein verblendet.
Merkmal: Kontrastreich und fein verblendet.

zur Galerie >>

3. Portrait-Stil "Düne"

Sanft wie die
Formen einer Düne im Sommerwind

Dieser Bildstil zeichnet sich durch sanft verblendete
Übergänge auf einem feinen grauen Zeichengrund aus.
Schwarz und Weiss vereinigen sich hier zu einem Portrait,
dessen Strukturen in einem harmonischen Umfeld weich und verträumt wirken.
Merkmal: Gedämpfter Kontrast, fein verblendet.

zur Galerie >>