free web templates

AGB


§ 1 Geltung und Bedingungen
1. Nachfolgend wird „Wulf Goedecke“ für den Portraitzeichner und Betreiber dieser Website verwendet. Der Auftraggeber für eine Portraitzeichnung und Käufer der Portraitzeichnung wird als „Auftraggeber“ bzw. „Käufer“ bezeichnet.
2. Das auf Wunsch des Auftraggebers anzufertigende Portrait wird im Folgenden als "Auftragsarbeit" bezeichnet.
3. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten dann, wenn Wulf Goedecke dem Auftraggeber nach dessen Anfrage hinsichtlich der Anfertigung eines Portraits ein Angebot unterbreitet, dieser das Angebot schriftlich, also auch per eMail annimmt, den Auftrag erteilt und Wulf Goedecke den Eingang des Auftrags bestätigt.
Für die Auftragsarbeit gelten einzig und allein die AGB von Wulf Goedecke.

§ 2 Vertragsabschluß und Portraitangebote
1. Ein Vertragsabschluß kann nur zustande kommen, wenn der Auftraggeber für ein Portrait vorher über eine schriftliche Anfrage, auch per eMail, mit Wulf Goedecke in Kontakt getreten ist. Danach wird Wulf Goedecke dem Auftraggeber schriftlich, auch per eMail, ein Angebot machen. Der Vertrag kommt dann zustande, wenn der Auftraggeber schriftlich die Annahme des Angebots bestätigt und Wulf Goedecke danach den Erhalt und Eingang des Auftrags ebenfalls bestätigt.
2. Die Darstellung der möglichen Zeichen-Stile für zu zeichnende Portraits sind auf dieser Website durch Fotografieren von Original-Zeichnungen entstanden. Die Darstellung der Farben und Töne von Fotografien kann je nach Monitor bzw. Bildschirm vom tatsächlichen Aussehen der Zeichnung abweichen. Es wird nicht zugesichert, daß ein ausgeliefertes gezeichnetes Portrait farblich nicht von den Farben der Beispiel-Fotografieen auf 123Portrait.de abweicht.

§ 3 Bildrechte an dem der Zeichnung zugrunde liegenden Foto
Der Auftraggeber bestätigt durch die Annahme dieser AGB bei Abschluß des Vertrages, daß die von ihm als Vorlage zur Anfertigung der Protrait-Zeichnung zugesandte Fotografie frei von Rechten Dritter ist. Sollten dennoch Rechte Dritter durch die zugesandten Fotografien verletzt worden sein, so stellt der Auftraggeber Wulf Goedecke von allen Ersatzansprüchen besagter Dritter frei.

§ 4 Preise
1. An den im Angebot genannten Preis hält sich Wulf Goedecke vom Termin der Absendung an für 7 Tage gebunden.
2. Die Preise enthalten einen Mehrwertsteuersatz von 7%

§ 5 Zahlung
1. Ist das Portrait fertiggestellt, wird dem Käufer per eMail die Fertigstellung mitgeteilt und der Mail wird ein Foto der Zeichnung als Beleg angehängt. Danach ist die Zahlung des Kaufpreises vor Versand der Portrait-Zeichnung fällig. Im Falle einer bei Auftragsbeginn geleisteten Anzahlung wird vor Versand der Restbetrag fällig. Ist das Geld auf dem Konto von Wulf Goedecke eingegangen, wird die Zeichnung versendet.

§ 6 Lieferbedingungen
1. Die im Angebot von Wulf Goedecke genannte Lieferzeit gilt nach Bestätigung des durch den Auftraggeber gegebenen Auftrags durch Wulf Goedecke, sofern in dieser Bestätigung durch Änderung der Umstände keine abweichende Lieferzeit genannt wird.
2. Eine in der Bestätigung des Auftrags durch Wulf Goedecke genannte abweichende Lieferzeit berechtigt den Auftraggeber zum Rücktritt vom Kaufvertrag. Es wird in diesem Falle auf Antwort des Auftraggebers gewartet, ob der Auftrag bestehen bleiben soll oder storniert wird.
3. Sollte Wulf Goedecke durch Krankheit oder andere Umstände höherer Gewalt einen Termin nicht einhalten können, informiert er darüber den Auftraggeber. Dieser ist dann berechtigt, vom Kaufvertrag zurückzutreten.

§ 7 Zustellung
1. Das Portrait wird als Paket versandt und ist versichert.
2. Scheitert die Zustellung nach Übergabe an den Versanddienstleister, ist Wulf Goedecke nicht für den Ausfall der Lieferung des Portraits und dessen Folgen haftbar.
3. Im Falle des Verlusts auf dem Postweg, der durch die Post bestätigt werden muß, überweist Wulf Goedecke den vollen Kaufbetrag an den Käufer zurück.
4. Kann das Portrait wegen Abwesenheit des Empfängers nicht zugestellt werden und wird an Wulf Goedecke zurückbefördert, so wird für eine erneute Zusendung des Portraits eine Versandkostenpauschale von 15,-- Euro fällig, die vor dem Versand auf das Konto von Wulf Goedecke überwiesen werden muß.

§ 8 Widerrufsrecht
Ein Widerrufsrecht gilt nicht für Waren, die nach Kundenauftrag angefertigt werden, wie es bei Portraitzeichnungen der Fall ist.

§ 9 Gewährleistung
1. Abweichungen von Farben im Vergleich zu den auf portrait-in-pastell.de gezeigten Beispiel-Abbildungen der jeweiligen Pastell-Stile lösen keine Gewährleistung aus.
2. Abweichungen der Größe der Zeichung im Verhältnis zum bestellten Format, die sich innerhalb einer Toleranz der jeweiligen Seitenlänge von +/- 5mm befinden, lösen keine Gewährleistung aus.
3. Offensichtliche Mängel sind innerhalb von zwei Wochen schriftlich mitzuteilen. Mängel, die später auftreten, sind umgehend nach Bekanntwerden schriftlich mitzuteilen.

§ 10 Rückgaberecht
1. Für alle gezeichneten Portraits gewährt Wulf Goedecke ein 4-wöchiges Rückgaberecht (Einlieferungszeitpunkt der Rücksendung nach Erhalt der Ware).
2. Die Kosten der Rücksendung trägt der Käufer. Unfrankierte Sendungen werden nicht angenommen.
3. Eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 25% des Kaufpreises wird mit dem Kaufpreis verrechnet.
4. Die Differenz aus Kaufpreis abzüglich Bearbeitungsgebühr wird nach Eintreffen des unbeschädigten Portraits auf ein vom Käufer genanntes Konto überwiesen.

§ 11 Nutzungsrechte
Gezeichnete Portraits dürfen nicht gewerblich genutzt werden. Das Urheberrecht für die Portraitzeichnung verbleibt bei Wulf Goedecke.

§ 12 Persönlichkeitsrechte
1. Weder Fotos noch Zeichnungen von portraitierten Personen werden von Wulf Goedecke ohne Rücksprache mit dem Käufer im Internet veröffentlicht.
2. Sollte der Wunsch seitens der portraitierten Person bestehen, daß eine Portraitzeichnung von ihr in einer Galerie auf 123Portrait.de gezeigt wird, muß hierzu eine schriftliche Erlaubnis vorliegen.

§ 13 Vertragsrecht
Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Gerichtsstand ist der Sitz des Anbieters der Leistung.

§ 14 Salvatorische Klausel
Sollte eine Bestimmung dieser AGB unwirksam sein oder werden, so bleibt die Wirskamkeit aller anderen Bestimmungen davon unberührt und bestehen. Es wird angestrebt, bei Unwirksamkeit einer Bestimmung zu einer gütlichen Vereinbarung zwischen Anbieter und Käufer zu kommen, die das Erreichen der Erfüllung des Vertrags zum Ziel hat.

Rücksendeadresse:
Wulf Goedecke
Mecklenburger Weg 11
23812 Wahlstedt